Fonda Savio mit Vorsicht

Home

Bergtouren

Tegelberg

Pradidali

C. Folga

Pso. Lede

Altopiano

Treviso

Oberbachern

CrodadaLago

Rotwand

Fonda Savio

Durissini

Zandonella

Zinne

Schusterplatte

Dibonaweg

Plan dei Spiriti 1870m
Fonda-Savio-Hütte 2367m 1:11 Std
Plan dei Spiriti 1870m 0:49 Std

Anstieg: 500m Jahresanstieg: 10320m 2:00 Std
gesamt: 10:30 - 14:30 4:00 Std

Kommentar: Ursprünglich hatten wir geplant, den Merlone-Klettersteig auf die Cadini-Spitze zu erklettern. Wieder ging es bei sonnigem Wetter los. Im Verlauf des Anstiegs zur Fonda-Savio-Hütte wieder verstärkte Wolkenbildung. Bald waren die Bergspitzen ringsum nicht mehr zu sehen. Kurz vor der Hütte setzte leichter Schneefall ein. Diesen haben wir für einen gemütlichen Hüttenaufenthalt inclusive einem leckerem Tee mit Rum genutzt. Der abschließende Abstieg war recht gemächlich. Wir waren an diesem Tag insgesamt sehr zufrieden.

Heute ging es mit viel Hoffnung aufwärts zur Fonda-Savio-Hütte mit dem schönen Torre Wundt links. Aber was machen die Wolken ???

Gleich beginnt es zu schneien, und wir können statt aller Klettersteigstrapazen den Tee mit Rum auf der Hütte genießen. Und  ist der Merlone-Klettersteig nicht eigentlich nur ein enormes Feuerwehr-Übungsgelände mit endlosen Leitern ???

 

nach oben